In einem kleinen argentinischen Dorf mit nur 20 Häusern lebt Raulo (Luis Ziembrowski), ein 50-jähriger Holzfäller, der geistig nicht ganz auf der Höhe ist. Mit ihm zusammen wohnen seine senile Mutter Ercilia (Marilú Marini) sowie seine Schwester Roberta (Paula Brasca) – die junge Prostituierte der Gemeinde. Als Ercilia merkt, dass sie wohl nicht mehr lange leben wird, droht sie ihrer Tochter: Sollte sie eines Tages mit allen Männern des Dörfchens Sex gehabt haben, werde sie der Gemeindschaft verwiesen und müsse sterben. Tatsächlich gibt es nur noch einen einzigen Mann, mit dem sie noch nicht geschlafen hat – Sicilio (Germán de Silva). Er ist der Ehemann der zweiten Prostituierten der Stadt und mächtig verliebt in Roberta. Doch als seine Frau herausfindet, dass er sich Roberta hingibt, wird sie nicht zögern ihn auf der Stelle zu töten.

 

 

Summary

Rotten Link (2015)

Release Date: 12. October 2015
Starring: Germán de Silva, Paula Brasca, Luis Ziembrowski, Sebastián Mogordoy
Genres: Komödie, Horror
Runtime: 75 min
Original Title: El eslabón podrido
Original Film Language: Español
Production Companies:
El Escondido, ein kleines Dorf im argentinischen Hinterland, ist der Schauplatz einer abgründigen Geschichte. Im Mittelpunkt der Ereignisse steht Roberta, die dorfeigene Prostituierte, die bereits mit fast allen Männern den Beischlaf vollzogen hat. Ihre vom nahenden Tod gezeichnete Mutter warnt Roberta jedoch davor, mit allen Männern des Dorfes das Bett zu teilen. Sie ist der Überzeugung, dass Roberta danach von der Gemeinschaft verstoßen und ihren Tod finden wird. In der Folgezeit tut Roberta alles, um der düsteren Vorahnung ihrer Mutter entgegenzuwirken.Sie ahnt nicht, dass sie damit ein blutiges Massaker heraufbeschwört.

Cast Rotten Link

  • Germán de Silva
  • Role: Sicilio
  • Paula Brasca
  • Role: Roberta
  • Luis Ziembrowski
  • Role: Raulo
  • Sebastián Mogordoy
  • Role: Chacho

Crew Rotten Link

  • Valentín Javier Diment
  • Director
  • Martín Blousson
  • Writer
  • Sebastián Cortés
  • Writer